1. BL: BHC-Damen schon durchBHC-Damen erster Viertelfinalist / Alster-Herren stolpern in Hannover ...

Niklas Wellen in die HILDer Krefelder wurde kurzfristig von den Delhi Waveriders unter Vertrag genommen ...

Mülheim holt den EuropacupDie Uhlen bezwingen die Wiener Arminen im Finale knapp mit 3:2 (1:1). ...

Jugend-DM: Quali männlichMännlicher Nachwuchsbereich sucht Teilnehmer an Deutschen Hallenmeisterschaften ...

····

1. BL: BHC-Damen schon durch

08.01.2016 - Die Damen des Berliner HC haben schon drei Spiele vor dem Ende der reulären Saison das erste Viertelfinal-Ticket der Hallenhockey-Bundesliga gelöst. Die Hauptstädterinnen sind auch nach dem 5:2 (3:1) gegen Osternienburg weiter ungeschlagen und mit nun 21 Zählern nicht mehr von den Playoff-Plätzen zu verdrängen. Auf einem sehr guten Weg sind diesbezüglich auch die Damen des Mannheimer HC, die auch nach der Feiertagspause ihren Siegeszug im Süden fortsetzen und am Sonntag gegen Eintracht Frankfurt mit 6:1 (3:1) einen weiteren - den siebten - klaren Sieg einfuhren. Torreich ging es bei den Damen vor allem im Norden zu, wo der UHC Hamburg am Sonntag Großflottbek mit 12:2 abfertigte und damit binnen gut 24 Stunden bereits zum zweiten das Dutzend voll machte.

Bei den Herren steuert vor allem Blau-Weiss Berlin in der Ost-Staffel klar auf Kurs Viertelfinale. Der 6:2-Erfolg in Mariendorf war der sechste Sieg in Folge. Mit nun bereits acht Punkten Vorsprung auf Rang drei müsste es schon sehr schlecht laufen für das Team von Coach Alexander Stahr, um noch die Playoffs zu verpassen. Im Süden hat sich der vermeintliche Favorit Mannheimer HC mit einer überdeutlichen 16:4-Revanche gegen den HC Ludwigsburg, der den MHC zum Saisonauftakt überraschend hatte schlagen können, erstmals an die Tabellenspitze geschoben. Eine dicke Überraschung gab es hingegen im Norden, wo der Club an der Alster nicht über ein 6:6-Unentschieden bei Hannover 78 hinauskam und es so dem UHC Hamburg ermöglichte, mit einem knappen Heimsieg gegen Heimfeld wieder auf Schlagdistanz zu den Playoff-Plätzen heranzurücken.

» Zur Bundesliga-Berichterstattung

 

 

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner