2. Liga: GHTC ist aus dem TitelrennenGladbach verliert beide Spitzenspiele / Berliner SC mit Siegesserie ...

Niklas Wellen in die HILDer Krefelder wurde kurzfristig von den Delhi Waveriders unter Vertrag genommen ...

Mülheim holt den EuropacupDie Uhlen bezwingen die Wiener Arminen im Finale knapp mit 3:2 (1:1). ...

Jugend-DM: Quali männlichMännlicher Nachwuchsbereich sucht Teilnehmer an Deutschen Hallenmeisterschaften ...

····

2. Liga: GHTC ist aus dem Titelrennen

09.01.2017 - Gladbach ist raus aus dem Titelrennen in der 2. Bundesliga Herren. Der GHTC verlor die direkten Duelle gegen die Konkurrenten Köln (3:4) und Neuss (6:9), die den Aufstieg in der Gruppe West nun unter sich ausmachen werden.

Souveräne Auswärtssiege feierten die Spitzenreiter im Süden (SC Frankfurt; 11:3 in Kreuznach) und Norden (Polo Hamburg; 9:1 in Sachsenwald), Ost-Primus Osternienburger HC hatte spielfrei. Der Berliner SC ist nach jetzt vier Siegen in Folge bis auf drei Punkte herangekommen, allerdings bei einem Spiel mehr. Im Abstiegskampf feierte West-Aufsteiger Bergisch-Gladbach mit dem 10:6 in Oberhausen seinen ersten Sieg.

» Zur 2. Liga Herren

 

 

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner